Wir über uns

Das Kerngeschäft der Firma bilden Beratungs- und Projektdienstleistungen im Bereich Hydrologie, Wasserwirtschaft, Umwelt und GIS. Als GIS-Software kommen neben den Produkten der Firma ESRI zunehmend Produkte aus dem OpenGIS Consortium zur Anwendung.

Neben der reinen Beratungstätigkeit stellt die Entwicklung anwenderspezifischer Software für das erwähnte Dienstleistungsspektrum eines der Haupttätigkeitsfelder dar. Die Softwareentwicklung umfasst auch integrale Informationssysteme unter Nutzung relationaler Datenbanksysteme und MapServer. Hierbei werden vielfach umfangreiche Datenbestände erfasst, nachgeführt und von einem System in ein anderes überführt.

Weitere Tätigkeitsfelder sind die fachliche Projektbegleitung (Konzepte, Pflichtenhefte, Detailspezifikationen) sowie die Entwicklung, Pflege und der Vertrieb von Internetapplikationen. Auch die Durchführung von Schulungen gehört zu unserem Dienstleistungsspektrum

Firma
Adresse Donnerbühlweg 41
CH – 3012 Bern
Tel. 031 305 18 11
Fax 031 305 18 14
Gründung 1.9.1995 als WASY AG
1999 übernahme aller Anteile und Umfirmierung in WaterGisWeb AG
Geschäftsführer Dr. Udo Schröder
Philosophie Langfristiger kontinuierlicher Erfolg durch qualitativ hochwertige und kundenorientierte Dienstleistungen / Produkte.
Erfahrungen Seit 1995 auf dem Schweizer Markt tätig. Realisierung zahlreicher Projekte (Consulting, Applikationsentwicklung, Datenmanagement, Schulung) für öffentliche und private
Institutionen in den Kantonen Bern, Basel, Solothurn, Aargau, Zürich, Graubünden, Luzern, Neuenburg, Waadt und Genf.
Weiterentwicklung Permanenter Ausbau des Know-hows der Mitarbeiter durch Integration technisch wissenschaftlicher Forschungsergebnisse in die Projektarbeiten.
Zukunftsvisionen Verfeinerung und Optimierung modularer Konzepte und deren Umsetzung in den Bereichen Softwareentwicklung und Projektbearbeitung. Softwaregestütztes Erstellen von Dokumentationen.
Soziale Verantwortung Wir nehmen unsere soziale Verantwortung ernst und unterstützen gemeinnützige Zwecke. Bis 2006 unterstützen wir finanziell ein Schulbusprojekt des Freien Gymnasiums Bern. Seit 2008 haben wir eine Tierpatenschaft für eine PHYTON im Tierpark Dählhölzli übernommen.