Plotapplikation

Applikationsentwicklung, Datenmodellierung, Integration in die Systemumgebung des Kantons Graubünden.

 

Kartenvorlagen können mit und ohne Daten geladen werden.

Die Plotapplikation steht als Basistool jedem GIS-Anwender in der kantonalen Verwaltung zur Verügung. Jede individuell erstellte ArcMap Kartenvorlagen kann mit dem Tool in einer auf Oracle basierenden Geodatenbank gespeichert werden. Je nach Spezifikation kann die Kartenvorlage nur vom Ersteller, den Mitgliedern einer Dienststelle oder allen Anwendern genutzt werden. Das Tool verfügt über Funktionen, mit welchen den einzelnen Kartenelementen spezifische Eigenschaften bezüglich

Methoden für das Erstellen einer Karte

Positionierung, Inhalt und Formatierung zugewiesen werden können. Neben Karten in festen Massstäben, Papierformaten oder Raumeinheiten können auch Kartenserien erstellt werden. Alle zu druckende Karten werden zentral erfasst und über eine Webapplikation ausgegeben.

Auftraggeber: Kanton Graubünden, Amt für Landwirtschaft und Geoinformation (ALG)
Datum: 2006
Projektdauer (Monate): 12
Software: PHP
VB6
Oracle
ArcGIS