Themenlader

Themen werden strukturiert in zwei Hierarchiestufen abgelegt. Nach der Wahl eines Themas werden die darin enthalten GIS-Layer und deren Eigenschaften angezeigt.

Der Themenlader steht als Basistool jedem GIS-Anwender in der kantonalen Verwaltung zur Verfügung. Mit der Applikation können GIS-Layer, die in einer Geodatenbank gespeichert sind unter thematischen, inhaltlichen oder aufgabenspezifischen Kriterien zusammengefasst und den GIS-Anwendern unter einer Bezeichnung zugänglich gemacht. Den Themen können Metadaten zugeordnet werden. Die Themen werden strukturiert in zwei Hierarchiestufen abgebildet, die dem Anwender über eine Baumstruktur zugänglich ist. Durch die Eingabe eines Suchbegriffes kann die Baumstruktur auf die gewünschten Themen und GIS-Layer eingeschränkt werden. Für den Zugriff auf die einzelnen GIS-Layer berücksichtigt das Tool das kantonale Benutzer- und Rollenkonzept.

Auftraggeber: Kanton Aargau, Abteilung Landschaft und Gewässer (ALG)
Datum: 2007
Projektdauer (Monate): 6
Software: PHP
VB6
Oracle
ArcObjects
ArcGIS